Österreichischer Herzverband

Neuer Risikofaktor für Herzinfarkt

Eine Studie der Medizinischen Universität Innsbruck (MUI) hat einen neuen Risikofaktor für Herzkreislauferkrankungen identifiziert. Dadurch könne die Prognose und die Vorbeugung dieser Krankheiten verbessert werden, hieß es. In der Meta-Studie wurden Daten von insgesamt...

Herzschwäche

Die Herzinsuffizienz, ein Zustand, bei dem das Herz nicht in der Lage ist, den Sauerstoffbedarf des Organismus zu decken, ist nicht nur mit hohem Leidensdruck sondern auch mit einer hohen Sterberate der Betroffenen assoziiert....

Krankes Herz durch Lärm

Zwischen Straßenverkehrslärm und dem Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden, besteht ein deutlicher Zusammenhang. Das geht aus einer neuen Studie des Umweltbundesamts in Deutschland hervor. Bei Männern steigt dieses Risiko um etwa 30 Prozent, wenn...

Freundschaften stärken das Herz

Eine enge persönliche Beziehung ist für Menschen nach einem Herzanfall von besonderer Bedeutung. Wissenschaftler des Manchester Royal Infirmary konnten nachweisen, dass eine starke Bindung zu einem Freund, Partner oder Verwandten das Risiko eines weiteren...

Drei Regeln für ein gesundes Herz

Bundesgeschäftsführer des Österreichischen Herzverbandes, Helmut Schulter, rät zur Prävention: Blutdruckmanagement, Cholesterinwerte normalisieren und mit dem Rauchen aufhören! Vorbeugen ist besser als Heilen – dieses Sprichwort trifft auf zahlreiche chronische Erkrankungen zu. Beispiel: koronare Herzkrankheiten....

Blutdruck senken durch salzarme Kost

Hypertoniker sollten das Salz in der Suppe streichen und auch sonst auf gesunde Ernährung achten. Durch eine Diät sinkt nicht nur das Körpergewicht, auch der Blutdruck. Jede Minute sterben in Europa zwei Menschen an...

Stents in den Herzkranzgefäßen

Was ist ein Stent? Ein Stent ist eine kleine, gitterförmige Gefäßstütze, die bei der Aufdehnung von verengten  Herzkranzgefäßen eingesetzt wird. Bei der therapeutischen Erweiterung der Herzkranzgefäße (PTCA) oder zur Vorbeugung von erneuten Verengungen (Restenosen)...