Österreichischer Herzverband

Neuer Risikofaktor für Herzinfarkt

Eine Studie der Medizinischen Universität Innsbruck (MUI) hat einen neuen Risikofaktor für Herzkreislauferkrankungen identifiziert. Dadurch könne die Prognose und die Vorbeugung dieser Krankheiten verbessert werden, hieß es. In der Meta-Studie wurden Daten von insgesamt...

Herzschwäche

Die Herzinsuffizienz, ein Zustand, bei dem das Herz nicht in der Lage ist, den Sauerstoffbedarf des Organismus zu decken, ist nicht nur mit hohem Leidensdruck sondern auch mit einer hohen Sterberate der Betroffenen assoziiert....

Schwerpunkt Herzschwäche

Herzschwäche (auch Herzinsuffizienz genannt) ist eine einschränkende und potenziell lebensbedrohliche Erkrankung, bei der das Herz nicht in der Lage ist, ausreichend Blut durch den Körper zu pumpen. Dies geschieht in den meisten Fällen dadurch,...